Freitagsbrief 36/2018_19

Freitagsbrief 36/ 2018_19 Liebe Eltern, trotz der zurzeit herrschenden extremen Temperaturen dürfen wir leider kein „Hitzefrei“ geben. Sie dürfen aber selbst entscheiden, ob Sie ihr Kind am Mittwoch und/oder Donnerstag früher (ab 12.00 Uhr) abholen. Bitte teilen Sie uns die Abholzeit schriftlich mit. Selbstverständlich sind wir ansonsten ganz normal bis zum regulären Unterrichtsende in (weiterlesen)

Freitagsbrief 35/2018_19

Freitagsbrief 35/ 2018_19 Liebe Eltern, für das kommende Schuljahr haben wir einen eigenen Schuljahresplaner erarbeitet und drucken lassen. Dieser Planer ist als Hausaufgabenheft für die Kinder gedacht. Außerdem bietet er die Möglichkeit, Informationen der Schule für das Elternhaus weiterzugeben. Die Anschaffung des Planers ist Pflicht für alle Schülerinnen und Schüler unserer Schule. (weiterlesen)

Freitagsbrief 34/2018_19

Freitagsbrief 34/ 2018_19 Liebe Eltern, heute in zwei Wochen ist der letzte Schultag dieses Schuljahres! Mit diesem Termin im Blick, folgende Info zu den Jahreszeugnissen für die 3. und 4. Schuljahre: Die Jahreszeugnisse sind mit einem sogenannten Könnensprofil versehen. D.h., es gibt eine Note für das Fach und zu jedem Fach sogenannte Könnensprofile in denen festgehalten ist, welche Dinge (weiterlesen)

Freitagsbrief 33/2018_19

Freitagsbrief 33/ 2018_19 Liebe Eltern, bei tollem Wetter konnten wir am vergangenen Mittwoch unser Sport- und Spielefest auf dem Schulhof und Sportplatz stattfinden lassen. Ich möchte an dieser Stelle den Organisatoren Frau Jeschke-Müller und Herrn Mülhoff und allen fleißigen Helfern herzlich danken. Die Kinder waren mit viel Spaß und Ehrgeiz dabei und konnten viele gute Ergebnisse (weiterlesen)

Freitagsbrief 32/2018_19

Freitagsbrief 32/ 2018_19 Liebe Eltern, in dieser Woche hat uns das Regenwetter die Planung gehörig durcheinander gebracht. Das Sport- und Spielefest soll aber auf jeden Fall noch in diesem Schuljahr stattfinden. Wir werden Sie rechtzeitig über einen neuen Termin informieren und hoffen sehr, dass Sie uns auch dann so zahlreich unterstützen können. Heute kam vom Ministerium die Mitteilung, (weiterlesen)

Freitagsbrief 31/2018_19

Freitagsbrief 31/ 2018_19 Liebe Eltern, zunächst einmal ein herzliches Dankeschön an die Eltern, die sich bereit erklärt haben uns beim Sport- und Spielefest tatkräftig zu unterstützen. Herr Mülhoff als Koordinator wird Sie informieren, wo und wie Sie helfen können. Jetzt bleibt uns nur noch auf gutes Wetter zu hoffen! ACHTUNG! Die Kinder der 3a und 3b haben am kommenden Freitag, dem (weiterlesen)

Freitagsbrief 30/2018_19

Freitagsbrief 30/ 2018_19 Liebe Eltern, zunächst möchte ich Ihnen dafür danken, dass so viele den Fragebogen ausgefüllt und in die Schule zurückgeschickt haben. Viele Eltern haben angemerkt, dass Sie gerade bei den Ganztagsschülern viele Dinge ja nicht wissen können. Vielleicht wäre diese Feststellung ja ein guter Einstieg in ein Gespräch mit Ihrem Kind über Schule und Lernen. Am (weiterlesen)

Freitagsbrief 29/2018_19

Freitagsbrief 29/ 2018_19 Liebe Eltern, wir Lehrerinnen und Lehrer sind immer darauf bedacht, unsere Arbeit mit den Kindern so gut wie möglich zu machen. Heute benötigen wir dabei Ihre Unterstützung. Bitte füllen Sie den beiliegenden Fragebogen aus und geben ihn in der kommenden Woche wieder mit in die Schule. Falls Sie etwas ergänzen möchten, dürfen Sie dies gerne auf der Rückseite (weiterlesen)

Freitagsbrief 28/ 2018_19

Freitagsbrief 28/ 2018_19 Liebe Eltern, die Osterferien nahen mit großen Schritten. Mittwoch, der 17. April 2019  ist der letzte Schultag vor den Ferien. Der Unterricht endet wie jeden Mittwoch für die Schülerinnen und Schüler die nicht im Ganztag sind (Betreuung wie jeden Tag) um 12.00 Uhr und für die Ganztagskinder um 15.50 Uhr. Der erste Schultag nach den Ferien ist Donnerstag, der 02. (weiterlesen)

Freitagsbrief 27/2018_19

Freitagsbrief 27/ 2018_19 Liebe Eltern, heute geht es um zwei sehr wichtige Anliegen! Während des Schultages ist es die Aufgabe der Kollegen, Ihre Kinder zu beaufsichtigen und darauf zu achten, dass die Kinder in der Schule geschützt sind.In den vergangenen Wochen beobachten wir immer wieder Eltern, die auf den Schulhof kommen um andere Kinder zu maßregeln. Das geht nicht! Wenn Ihr Kind mit (weiterlesen)