SGA

Das Kreisjugendamt Altenkirchen hat eine Gruppe „SGA – soziale Gruppenarbeit“ an unserer Schule eingerichtet. Geleitet wird diese Kleingruppe von einer Sozialarbeiterin. In der SGA  werden Kinder aufgenommen, die zum Beispiel

  • mit anderen Kindern schnell in Streit geraten,
  • Schwierigkeiten im Umgang mit anderen Kindern oder Erwachsenen haben,
  • sich kaum beherrschen können und schnell aggressiv werden,
  • in der Schule große Schwierigkeiten haben,
  • sehr zurückhaltend und schüchtern sind,
  • sich wenig zutrauen,

Ziel der SGA ist es, den Kindern bei der Überwindung dieser Schwierigkeiten zu helfen und soziales Lernen und gemeinschaftliches Handeln zu entwickeln und die Persönlichkeitsentwicklung zu fördern. Diese Hilfe muss zuvor von den Eltern beim Jugendamt beantragt werden.