Brief der Bildungsministerin zu der Zeit nach den Pfingstferien

17. Mai 2021 Sehr geehrte Eltern, sehr geehrte Sorgeberechtigte, die Pfingstferien stehen vor der Tür. Deshalb möchte ich Sie gerne darüber informieren, wie es nach den Ferien mit dem Unterricht an den rheinland-pfälzischen Schulen wei-tergeht. Derzeit sehen wir, dass erfreulicherweise das Infektionsgeschehen und damit auch die Sieben-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner langsam, aber stetig (weiterlesen)

Freitagsbrief 21/2020_21

Freitagsbrief  21/ 2020_21 Liebe Eltern, mit großer Dankbarkeit kann ich täglich beobachten, wie diszipliniert Ihre/unsere Kinder die Masken tragen und die Corona Regeln einhalten. Auch die Arbeit mit den Arbeitsplänen zu Hause klappt  (mit Ihrer Unterstützung) bei fast allen Kindern verlässlich und in der Regel gut. Natürlich sind wir alle uns völlig darüber im Klaren, dass ein (weiterlesen)

FFP2 Masken in Bussen

Liebe Eltern, in unten angehängter Pressemitteilung des Verkehrsverbundes zur Anordnung der FFP2- masken in den Bussen. Koblenz, 27.04.2021 Pressemitteilung der Verkehrsverbund Rhein-Mosel GmbH zu den neuen Masken-Regeln im ÖPNV   Neue Masken-Regeln im ÖPNV Die sogenannte „Bundes-Notbremse“ bringt auch für die ÖPNV-Nutzung Neuerungen. So ist nach dem InfektionsSchutzGesetz nun in (weiterlesen)

Aktuelle Informationen unserer Bildungsministerin

Sehr geehrte Eltern, sehr geehrte Sorgeberechtigte, heute hat das sogenannte Notbremse- Gesetz den Bundesrat passiert. Es wird ab kommendem Montag, 26. April 2021, damit auch in unseren Schulen in Rheinland-Pfalz umgesetzt. Ich möchte Sie mit diesem Schreiben über die neuen Regeln informieren, die der Bund damit vorgibt. Testpflicht für alle Schülerinnen und Schüler Bisher waren die (weiterlesen)

Freitagsbrief 20/2020_21

Freitagsbrief  20/ 2020_21   Liebe Eltern, die erste Schulwoche mit zwei Selbsttests liegt hinter uns. Ich bin Ihnen so unendlich dankbar, dass so viele Eltern der Testung zugestimmt haben. Diese kleine Sicherheit macht unsere tägliche Arbeit mit Ihren Kindern doch ein gutes Stück sicherer. Dafür noch einmal ein herzliches Dankeschön! Nun endet diese Woche damit, dass leider eine (weiterlesen)

Freitagsbrief 19/2020_21

Freitagsbrief  19/ 2020_21 Liebe Eltern, nun ist es also entschieden, jede Schülerin/jeder Schüler und alle in Schule  arbeitenden Personen dürfen zweimal wöchentlich einen Selbsttest machen (montags und mittwochs). Der Test heißt Selbsttest, weil niemand die Testung (sprich Tupfer in die Nase stecken) bei jemand anderem vornimmt. Wir Lehrerinnen und Lehrer leiten die Kinder an, testen (weiterlesen)

Circus Rondel online

Liebe Eltern,liebe Kinder, leider können wir den Circus Rondel nicht live auf dem Schulhof erleben. Aber es gibt die Möglichkeit, sich online das Vergüngen eines Circusbesuches zu gönnen. Weitere Infos siehe unten! Mit freundlichem Gruß Ute Mülling Liebe Kinder, liebe Eltern, es gibt zwei sehr gute Nachrichten vom Circus Rondel! 1. Auch dank der Unterstützung vieler Schulen hat (weiterlesen)

Wichtige Informationen der Ministerin!

26.03.2021 Sehr geehrte Eltern, sehr geehrte Sorgeberechtigte, mit diesem Schreiben möchte ich Sie über den Schulbesuch nach den Osterferien und das neue Testangebot an den rheinland-pfälzischen Schulen informieren, mit dem wir das Infektionsrisiko an den Schulen weiter minimieren wollen. 1. Schulstart nach den Osterferien Leider lässt die aktuelle Entwicklung des Infektionsgeschehens noch (weiterlesen)

Freitagsbrief 18/2020_21

Liebe Eltern, eine für Sie als Eltern, für uns als Lehrer und vor allem für die Kinder anstrengende Zeit liegt nun hinter uns. Am kommenden Freitag (26.03.3021) ist der letzte Schultag vor den Osterferien. Die Schule beginnt wieder am Donnerstag, dem 08.04.2021. So wie es im Moment aussieht, werden wir wieder mit Wechselunterricht beginnen. Die Gruppe A der Kinder kommt am 08. und 09. April (weiterlesen)

Frühblüher

Wir von der 3a haben geschaut, welche Blumen schon im März blühen. Weil wir im Moment zu Hause lernen müssen, konnten wir keinen gemeinsamen Spaziergang machen, um in den Gärten und auf den Wiesen nach blühenden Blumen zu suchen. Einige Kinder haben sich mit ihren Eltern aufgemacht oder im Internet gesucht und Fotos geschickt. Kein Arbeitsblatt ist so schön wie echte Blumen. Hier ist das (weiterlesen)